A | A | A | Home | Kontakt | Impressum | English Infos |    

WZF – Serviceunternehmen der Heimtierbranche

Die Wirtschaftsgemeinschaft Zoologischer Fachbetriebe (WZF) ist eine hundertprozentige Tochter des ZZF. Mit ihren Geschäftsfeldern Interzoo und Ringstelle sowie ihrer Medienarbeit leistet die Service-GmbH einen wichtigen Beitrag für die wirtschaftliche und kommunikative Entwicklung der Heimtierbranche.

Branchenleitmesse Interzoo

Die WZF GmbH veranstaltet gemeinsam mit dem ZZF als ideellen und fachlichen Träger die INTERZOO in Nürnberg, die größte internationale Fachmesse der Heimtierbranche. Nirgendwo sonst erhalten Händler alle zwei Jahre einen ähnlich umfassenden Überblick über das Angebot des weltweiten Heimtiermarktes. Mit zuletzt über 1.800 Ausstellern und über 39.000 Fachbesuchern aus 117 Ländern ist die Interzoo unangefochtene Weltleitmesse für den Heimtier-Bedarf.

Medienarbeit und Branchen-PR

Der ZZF ist Herausgeber des zza - Zoologischen Zentralanzeigers. Die Fachzeitschrift für die Heimtierbranche erscheint im zza-Verlag der WZF GmbH und berichtet über das Marktgeschehen, Branchenteilnehmer, Produktneuheiten sowie Gesetzgebungsmaßnahmen. Sie nimmt Stellung zu aktuellen betriebswirtschaftlichen Themen und Fragen zur Heimtierhaltung und informiert über die Aktivitäten des Verbandes. Weitere Veröffentlichungen der WZF GmbH sind Broschüren, Fachliteratur wie beispielsweise die Ausbildungshandbücher und Etiketten für Tierverkaufsanlagen. Die WZF ist auch der Träger von Branchen- und Tierhalter-Portalen wie zza-online.de, zzf.de, interzoo.com oder my-fish.org und my-pet.org. Darüber hinaus gibt die WZF Marktstudien heraus. Zur Kommunikationsarbeit der WZF GmbH gehört auch die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit für die Interzoo und für die gesamte Heimtierbranche.

Aus- und Fortbildung

Im Auftrag des ZZF veranstaltet die WZF GmbH regelmäßig das ZZF-Symposium und Seminare zur Aus- und Weiterbildung. Die Organisation der standardisierten Sach- und Fachkundeprüfung für angehende Zoofachhändler in Hessen hat der ZZF ebenfalls seiner Service-GmbH übertragen.

Ringstelle

Das Bundesumweltministerium hat den ZZF als Ausgabestelle für artenschutzrechtliche Kennzeichen anerkannt. Mit dem Verkauf und der Registrierung von Kennzeichen und Vogelringen hat der Verband seine Tochter-GmbH WZF beauftragt.


Information about WZF in English

WZF is a one-hundred-per-cent subsidiary of the German Pet Trade & Industry Association (ZZF)... mehr >


A | A | A | Home | Impressum | Kontakt | English Infos | Sitemap | © 2013 Zentralverband Zoologischer Fachbetriebe Deutschlands e.V. nach oben