Die Zielgruppe des ZZF online begeistern

22.04.2021  |  Pressemeldung

Sebastian Zander (39) ist seit April 2021 Referent Onlinekommunikation und Marketing für die Wirtschaftsgemeinschaft Zoologischer Fachbetriebe GmbH. Er vertritt Daniela Schäfer, die im Mai in Elternzeit geht.

Sebastian Zander (39) ist seit April 2021 Referent Onlinekommunikation und Marketing für die Wirtschaftsgemeinschaft Zoologischer Fachbetriebe GmbH. Er vertritt Daniela Schäfer, die im Mai in Elternzeit geht.

Nach Stationen im Bereich Öffentlichkeitsarbeit im Museum für Kommunikation in Frankfurt am Main und im Online-Marketing bei Musik Meyer in Marburg übernimmt der studierte Soziologe und Vater zweier Kinder für ein Jahr die Onlinekommunikation des Zentralverbands Zoologischer Fachbetriebe e.V. (ZZF) und seiner Tochtergesellschaft WZF GmbH.

Die Weiterentwicklung der Internetauftritte des Verbandes und der WZF wie beispielsweise zzf.de, zza-online.de, heimtierakademie.de oder my-fish.org zählen zu seinen Hauptaufgaben. Dazu kommt die regelmäßige Pflege und Steuerung der Social-Media-Aktivitäten von ZZF und WZF auf sämtlichen Plattformen.

„Die Zielgruppe mit wertvollem Content begeistern – dafür schlägt mein digitales Herz“, betont Zander. „Egal ob Websites, Social Media oder Newsletter: Was die Besucher, Follower und Leser begeistert, behalte ich bei und verbessere es weiter. Ich freue mich darauf, gemeinsam mit meinen neuen Kolleginnen und Kollegen das emotionale und wichtige Thema der Heimtierhaltung online sichtbar zu machen.“

Downloads

Pressekontakt

Für Ihre Fragen stehen wir gerne zur Verfügung.

Antje Schreiber

Antje Schreiber

Pressesprecherin / Bereichsleitung Kommunikation

Eva Schmidt

Eva Schmidt

PR-Referentin Mitgliederkommunikation

Aktuelles

Weitere Pressemitteilungen

Über den ZZF

Der Verband der Heimtierbranche

Seit über 75 Jahren arbeitet der ZZF mit einzigartiger Branchenkenntnis und Fachwissen für die Gestaltung einer tierschutzgerechten Heimtierhaltung.

Erfahren Sie mehr über uns.