A | A | A | Home | Karriere | WZF | English Info | Kontakt | Impressum |    

Profil

Der 1949 gegründete Zentralverband Zoologischer Fachbetriebe e.V. (ZZF) vertritt die beruflichen, wirtschaftlichen und sozialpolitischen Interessen der gesamten deutschen Heimtierbranche.

Der ZZF berät, informiert und fördert seine Mitglieder in ihren fachlichen und beruflichen Anliegen und liefert Angebote zur Professionalisierung und für den Erfahrungsaustausch über Verbandsgrenzen hinweg.

Gleichzeitig engagiert der ZZF sich für einen verantwortungsvollen und artgerechten Umgang mit Heimtieren und hat sich zum Ziel gesetzt, die positiven Auswirkungen einer tierschutzgerechten Heimtierhaltung gegenüber der Öffentlichkeit, den Medien und der Politik sowie anderen Meinungsbildnern aktiv darzustellen.


Leitbild

Die Heimtierbranche gestaltet das Zusammenleben von Heimtieren und Menschen. Im ZZF-Grundsatzprogramm steht daher das Wohl der Heimtiere an erster Stelle... mehr >


Mitglieder

Zu den Mitgliedern zählen Betriebe und Systemzentralen des Zoofachhandels, Großhandelsunternehmen, Heimtierpfleger im Salon und Hersteller von Heimtierbedarf... mehr >


Organisation

Die Gremien bestehen aus einer Delegiertenversammlung, einem Erweiterten Vorstand und einem Vorstand... mehr >


Mitgliedschaft

Im ZZF können gewerbliche Betriebe der Heimtierbranche Mitglied werden. Mitglieder profitieren von einem professionellen Netzwerk, vom Beratungs-, Informations- und Fortbildungsangebot... mehr >


WZF GmbH

Die Wirtschaftsgemeinschaft Zoologischer Fachbetriebe (WZF) ist eine hundertprozentige Tochter des ZZF... mehr >


A | A | A | Home | Impressum | Kontakt | English Info | Sitemap | © 2013 Zentralverband Zoologischer Fachbetriebe Deutschlands e.V. nach oben